Page 11

Dueren_60_01

9 1. Düren – eine Stadt stellt sich vor Das Stadtcenter Düren Stadtfest in Düren Die Dürener City ist ein wichtiges Einkaufs- und Dienstleistungszentrum in der gesamten Region. In die Innenstadt der kurzen Wege locken zahlreiche Geschäfte, Cafés, Restaurants und der beliebte Wochenmarkt. Als „Stadt der Märkte“ bietet Düren im Jahresverlauf zusätzlich saisonal geprägte Marktveranstaltungen und setzt mit einer Erweiterung des Warenangebots interessante Akzente. Besondere Anziehungspunkte für die Einkaufsstadt Düren sind darüber hinaus verkaufsoffene Sonntage, das große Stadtfest, Mitternachts-Shopping oder auch die Faszination von „Düren leuchtet“, wenn zu Beginn der dunklen Jahreszeit abends die gesamte City in eine Atmosphäre imposanter Lichtspiele getaucht wird. Zu all diesen Einkaufserlebnissen kommen viele Tausend Gäste in die Kreisstadt an der Rur. Ob mit Zug, Bus oder PKW – man ist immer schnell in der Innenstadt. Neben Einkaufsmöglichkeiten sind auch Behörden und Schulen in der Innenstadt angesiedelt. Die Stadt Düren ist Sitz der Kommunal- und der Kreisverwaltung. Bürgerservice wird in Düren groß geschrieben. Im zentral gelegenen Bürgerbüro der Stadt können 50 Dienstleistungen abgerufen werden. Die Stadt bietet zudem auf ihrem Bürgerportal zahlreiche Online- Dienste an. So können Anträge für Bewohnerparkausweise, Melde- und Aufenthaltsbescheinigungen, Urkundenanforderungen oder Terminreservierungen bequem über den Computer abgewickelt werden. Düren verfügt zudem über eine ausgezeichnete Gesundheits- und Pflegestruktur. Die vier Krankenhäuser sind sehr gut ausgestattete Versorgungseinrichtungen, die medizinisch und technisch auf einem hohen Niveau rangieren. Integriert sind eine Krankenpflegeschule und ein akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen. Mit rund 3.800 Arbeitsplätzen zählen die Krankenhäuser zu den größten Arbeitgebern der Stadt. Auch im Fachärzte- und Pflegebereich ist die Stadt sehr gut aufgestellt und bietet zusätzlich entsprechende Schulungs- und Ausbildungseinrichtungen. Neben harten Standortfaktoren ist auch der Freizeitwert einer Region bedeutsam. Düren ist eine Kreisstadt mit einem pulsierenden Kulturleben. Bildende Kunst, Literatur, Musik und Theater präsentieren sich in vielen Facetten und tragen zum unverwechselbaren Profil der Stadt bei. Mehrmals im Jahr wird auch die Innenstadt zu einer riesigen Bühne. Dann laden die Dürener zu den „Jazz-Tagen“, Karnevalsumzügen und anderen Festen ein. Die Stadt ist offen für neue Ideen, neue Mitbürger und neue Wege des Miteinanders. Über 120 Nationen leben hier friedlich zusammen, feiern gemeinsam Straßenfeste, begegnen sich Optimale Verkehrsverbindungen für Freizeit und Beruf


Dueren_60_01
To see the actual publication please follow the link above