Vorbemerkungen

Dueren_60_01

7 Vorbemerkungen Ein Haus zu bauen ist eine komplizierte Aufgabe, die ein Mensch in der Regel und im besten Fall nur einmal in seinem Leben bewältigen muss. In unserer modernen aber auch komplexen Welt, in der wir nun einmal leben, kann dabei viel schief gehen. Und auch der Kauf einer Bestandsimmobilie kann viele Fallstricke enthalten, die man kennen sollte. Die vorliegende 4. Auflage der Informationsbroschüre „Bauen in Düren“ soll Ihnen helfen, sich in den vielfältigen Themengebieten, die beim Kauf oder Bau eines Hauses berührt werden, zurechtzufinden. Es ist einleuchtend, dass nicht jedes in dieser Broschüre aufgegriffene Thema in vollem Umfang erläutert werden kann. Ziel ist es vielmehr, dass Sie wesentliche Begriffe und Rechtsgebiete kennenlernen, um in dem anstehenden Prozess des Hausbaus oder des Immobilienkaufs zu gegebener Zeit mit den einzelnen Fachleuten diese anzusprechen und zu vertiefen. Ansprechpartner in den verschiedenen Behörden und Institutionen sowie viele nützliche Internetadressen finden sich am Ende der Broschüre. Die Baubroschüre richtet sich vorwiegend an Bauwillige, die sich in Düren ansiedeln und hier ein Haus bauen möchten. Die Broschüre ist daher in der Art gegliedert, wie sich auch der Ablauf eines solchen Projekts in aller Regel darstellt. Nach einer kurzen Vorstellung der Stadt Düren befasst sich der erste Teil der Broschüre mit der Suche nach einem Baugrundstück und den Aspekten, die man dabei beachten muss, denn nicht jedes Grundstück ist tatsächlich für eine Bebauung vorgesehen und geeignet. Im zweiten Teil geht es dann um den Bau eines Gebäudes auf dem Grundstück. Das öffentliche Baurecht bestimmt schwerpunktmäßig diesen Abschnitt, aber auch Themen wie energiesparendes Bauen und Einbruchsschutz werden angesprochen. Zum Abschluss geht der letzte Teil der Broschüre auf Angelegenheiten ein, die im Zusammenhang mit bestehenden Gebäuden stehen: Denkmalschutz und Denkmalpflege werden ebenso betrachtet wie auch die Wohnungsförderung oder die Fördermöglichkeiten für Gebäudemodernisierungen im „Stadtumbaugebiet“ Düren. Die vorliegende Baubroschüre soll eine Ergänzung des ständigen Dienstleistungsangebots darstellen, welches die Stadt Düren mit dem Bauservice und den Onlinediensten vorhält. Auf der Internetseite www.dueren.de/bauservice finden Sie stets aktuelle Daten und Informationen rund um das Thema Planen und Bauen. Notwendige Formulare stehen jederzeit zum Download bereit. Wann immer es möglich ist, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Verwaltung im persönlichen Kontakt helfend zur Seite. Alle Dienststellen des Baudezernats sind zentral im Rathaus untergebracht. Stadtverwaltung Düren Kaiserplatz 2-4, 52349 Düren Telefon: 02421 25-0 (Zentrale), Telefax: 02421 25-180-2500 stadt@dueren.de, www.dueren.de Postanschrift: Stadt Düren, 52348 Düren Das Dürener Rathaus: Denkmal der 50er-Jahre


Dueren_60_01
To see the actual publication please follow the link above